Sie sind hier

Kinder- und Jugendbücher

Billie & Zottel

Billie liebt Pferde über alles. Sie steht sogar um fünf Uhr morgens auf, um im Stall zu helfen. Als die das ehemalige Zirkuspony Zottel zur Pflege bekommt, ist Billie das glücklichste Mädchen der Welt. Zottel erobert Billies Herz im Sturm, und bald sind die beiden unzertrennlich... Die Geschichten um Billie und ihr verfressenes Pony Zottel begeistern seit Jahrzehnten pferdeverliebte Leserinnen!

 

Violetta -  Meine Welt steht Kopf

Nach den Ferien kann es Violetta kaum erwarten, wieder ins Studio zu gehen. Als Rafa Palmer seinen Auftritt auf der Party von Youmix absagt. können Violetta und ihre Mitschüler ihr Glück kaum fassen: Sie sollen an seiner Stelle live auftreten! Doch es gibt ein Problem: Tomas ist nach Spanien zurückgegangen, und Leon will nicht zur Party kommen. Scheinbar geht er Violetta aus dem Weg. Als ein Junge namens Diego auftaucht, wird alles noch komplizierter. Gelingt es ihm, Violettas Herz zu erobern??

 

Der Sch/Sauerkraut-Krimi

Im sonst verschlafenen Städtchen Sonnenburg knistert es nur so vor geheimnisvollen Ereignissen! Erst entdecken Phil, Fee, Lukas und Lisa einen schwebenden Einkaufskorb, dann verschwinden Menschen, auch der Papa von Lukas. Die Kinder stürzen sich in die Ermittlungen. Eine heiße Spur führt zum Supermarkt und hat ausgerechnet mit dem berühmten Sonnenburger Sauerkraut zu tun.

 

In den Fängen der Erpresser

Albin Angora hat sämtliche Detektivbücher gelesen, die es gibt. Nun ist er bereit für seinen ersten Fall. Da kommt ihm die SMS seiner besten Freundin Kim, die die Ferien auf Burg Silberwitz verbringt, gerade recht: In die Burg wurde eingebrochen und der Familienschmuck der alten Gräfin gestohlen. Albin macht sich auf den Weg und beginnt auf eigene Faust zu ermitteln.....

 

Hurra, endlich Schule

Nach einem Bad im Waldsee trifft Pinguin Knirps auf unheimliche Stachelwesen. Panisch eilt er zu Bär Carlos und Hase Co. Die beiden lachen sich kaputt, weil Knirps nicht mal Igel kennt. Zuerst ist der kleine Pinguin traurig, weil er so wenig über das Leben im Wald weiß. Aber schnell hat er die Lösung: Er will in die Schule gehen!

 

Willi Virus

Hallo, ich bin Willi Virus! Ihr kennt mich, ich habe euch schon öfter besucht. Dabei bringe ich immer ein schönes Geschenk mit: einen prächtigen Schnupfen!
Einblicke in das Leben eines Schnupfenvirus: Wie er zu uns kommt, was er in unserem Körper so alles treibt und wie ihn dieser wieder loswird - von Willi Virus höchstpersönlich und exklusiv erzählt.

 

Die Geschichte vom Löwen, der nicht schwimmen konnte

Der Löwe konnte nicht schwimmen. Aber das störte den Löwen nicht, denn Schwimmen ist nichts für Löwen, sondern für Schwäne! Eines Tages aber war die Löwin in Seenot.........

 

Lernen macht Spaß

Was man einmal gelernt hat, kann einem niemand mehr nehmen.....    Der pfiffige Mäusejunge Max kann schon lesen und schreiben! Als seine Freunde es auch lernen wollen, gründen sie eine kleine Waldschule. Bald zeigt sich, dass JEDER besondere Fähigkeiten hat, die er den anderen beibringen kann. Gemeinsam macht das Lernen richtig Spaß!  Brigitte Weninger und Eve Tharlet lassen auch in ihrer fünften "Max Maus und Freunde"-Geschichte wichtige Werte für Kinder auf einfache und bildhafte Weise lebendig werden.

 

Wasser ist nass

Wasser ist der Ursprung des Lebens, ein Hauptbestandteil des menschlichen Körpers, es hat physikalische Besonderheiten und es ist gleichermaßen selbstverständliches wie rares Gut.  Wasser ist also ganz schön viel..........

 

Die magischen Tiere (Band 1,2,3,4,5,6)

Wer in der Klasse wird heute ein magisches, sprechendes Tier erhalten? In der neuen Schule fühlt sich Ida gar nicht wohl. Doch dann erzählt ihnen die Lehrerin Miss Cornfield von der magischen Zoohandlung - und Ida erhält ein magisches Tier: den hilfsbereiten Fuchs Rabbat.
Auch Benni ist gespannt. Wie gern hätte er ein wildes Raubtier an seiner Seite! Dann würden ihn die anderen endlich einmal ernst nehmen ... DIE SCHULE DER MAGISCHEN TIERE Band 1: Diese Schule birgt ein Geheimnis: Wer Glück hat, findet hier den besten Freund, den es auf der Welt gibt. Ein magisches Tier. Ein Tier, das sprechen kann. Wenn es zu dir gehört ... Wie alles begann - der erste Band der beliebten Bestseller-Reihe! ! Viele Bilder, viele kurze Kapitel, viel Lesespaß!

Big Game

 In der Nacht vor seinem dreizehnten Geburtstag muss Oskari allein in die Wildnis, so verlangt es die Tradition. Bewaffnet mit Pfeil und Bogen soll er ein Tier erlegen, um seine Männlichkeit zu beweisen. Dass Oskari den Bogen kaum spannen kann, erleichtert die Sache nicht gerade. Doch dann fällt ihm der amerikanische Präsident quasi direkt vor die Füße. Er ist nur knapp einem Attentat entkommen und sieht trotz seines schicken Anzugs nicht so aus, als hätte er die Lage im Griff. 

Die Suche nach dem Diamantschwert (Minecraft)

Ein völlig eigenständiges Abenteuer für Minecrafter ... Begleite Steve auf seinem Streifzug durchs Minecraft-Universum! Steve hat eigentlich alles, was er zum Leben braucht: Ein Bett, ein Haus und etwas zu essen. Sein Dasein auf einer beschaulichen Weizenfarm könnte eigentlich perfekt sein. Doch eines Nachts überfällt eine Horde Zombies das friedliche Anwesen und daraufhin beschließt Steve sich auf die Suche nach ausreichend Diamanten zu machen, um daraus ein mächtiges Schwert zu schmieden. Damit will er sein Dorf und seine Freunden in Zukunft vor den Zombies bewahren. Auf seiner Reise trifft Steve auf die Abenteurer Max, Lucy und Henry, die es auf einen Schatz in einer Tempelruine abgesehen haben. Zusammen begibt sich die muntere Truppe auf eine brandgefährliche Reise. Und das Grauen lauert hinter jeder Ecke …

Ritter Wüterich und Drache Borste

Im Land der Ritter braut sich etwas zusammen: Ritter Wüterich hat genug vom ständigen Kämpfenüben. Er möchte endlich ein echtes Abenteuer erleben. Schon schwingt er sich auf sein schlaues Ross Roswitha und galoppiert aus der behüteten Burg in den Wald davon. Doch da taucht plötzlich etwas auf, das ganz so aussieht wie ein Drache ... So lernt sich das ungleiche Paar, Drache Borste und Ritter Wüterich, überraschend kennen. Und dies ist der Beginn einer außergewöhnlichen Freundschaft.Eine richtig feurige Ritter- und Drachengeschichte.

Felix, wie spät ist es?

Felix erklärt Kindern ab 5 alles, was sie rund um die Uhr wissen müssen: Was ist die Zeit eigentlich, wie ist sie eingeteilt und wozu sind diese Zeiger eigentlich da? Und wie haben die Menschen vor vielen Tausend Jahren herausgefunden, wie spät es ist? Kleine Uhrenlerner können Felix und Sophie in vielen farbenfrohen Bildern durch den Tag begleiten und erhalten jede Menge spannender Hintergrundinformationen zum Thema Zeit. Und mit der praktischen Uhr kann das Gelernte sofort ausprobiert werden.

Wenn Lisa wütend ist

Manchmal ist die Wut so groß, dass man gar nicht weiß, wie man wieder herausfindet. Eine Bilderbuchgeschichte über ein starkes Gefühl, von zwei großen Bilderbuchkünstlern. Wenn Lisa wütend ist, dann wird ihr Schatten riesengroß, dann könnte sie einen Knoten in jeden Baum machen, dann würde sie am liebsten alle auf den Mond schießen. Lisa stampft, trommelt und knurrt. Und dann schreit sie so lange, bis es ihre ganze Wut zerreißt. Mit Humor und Einfühlungsvermögen zeigen Janisch und Olten, wie Kinder aus dem Labyrinth dieses Gefühls wieder herausfinden.

Der Hase mit den himmelblauen Ohren

Max Bolliger erzählt die Parabel vom Hasen mit zwei himmelblauen Ohren. Bolligers Hase hat einen einzigen Freund auf der Welt: den Mond. Und sein Himmelblaue-Ohren-Leben wird durch das Unverständnis seiner Hasengenossen sehr erschwert. Hase reüssiert weder als Kaminfeger, Koch, Gärtner, Clown noch als Vagabund. Eines Tages sieht er im Teich sein Spiegelbild. Freund Mond macht's möglich. Und da merkt er: Schuld an seinem Hasenunglück sind nicht die himmelblauen Ohren, sondern dass er sich ihrer geschämt hat. Mit dem richtigen Hasenbewusstsein kann man nämlich auch himmelblaue Ohren haben.

Die City Agents auf heißer Spur 

Die City Agents – das sind Laura, Moritz, Marie und Alexander alias Lexi. Gemeinsam mit dem Vater von Laura und Moritz reisen sie in die spannendsten Städte Europas. Und egal, wo sie gerade sind, es wartet immer ein aufregender Fall auf die jungen Detektive: In London kommen sie einem Erpresser auf die Spur, in Amsterdam verfolgen sie eine Bande aus Bootsdieben. In Paris beobachten die Freunde eine verdächtige Übergabe und in Berlin sorgt eine geheimnisvolle Botschaft für Verwirrung. Gelingt es den City Agents, jeden Fall zu lösen? 

Train Kids

2500 Kilometer Abenteuer. Fernando hatte sie gewarnt: „Von hundert Leuten, die über den Fluss gehen, packen es gerade mal drei bis zur Grenze im Norden und einer schafft´s rüber.“ Zu fünft brechen die Jugendlichen auf, um durch Mexiko in die USA zu kommen. Wenn sie zusammenhalten, haben sie vielleicht eine Chance als blinde Passagiere auf Güterzügen, bei Hunger und Durst, Hitze und Kälte, ständig auf der Flucht vor Banditen, korrupten Polizisten, Drogenhändlern und Menschenschmugglern.